Mrz 272016
 
Aka Manto (あかまんと)
Aka Manto ist ein Toilettengeist, das mag sich zuerst witzig anhören, allerdings hat dieser Geist nichts witziges an sich, Kinder und Erwachsene in Japan fürchten ihn zu Recht, denn wer das Pech hat ihm zu begegnen braucht viel Glück um das zu überleben. Die Weiterlesen
 Posted by at 9:10
Mrz 132016
 
Kasha (かしゃ)
Eine Kasha entwickelt sich wie Bakeneko (ばけねこ) oder Nekomata (ねこまた) aus gewöhnlichen Hauskatzen, wenn sie ein gewisses Alter überschreiten, weshalb sich Katzen in verschiedene Yokai verwandeln, darüber kann man nur spekulieren, es könnte Weiterlesen
Mrz 062016
 
Nekomata bedeutet so viel wie gegabelte Katze und bezeichnet einen mächtigen Yokai der sich aus Katzen entwickeln kann, sehr ähnlich der Bakeneko (ばけねこ ) , wenn diese sehr alt werden, älter als 13 Jahre, oder sehr schwer, also über vier Kilogramm, Weiterlesen
 Posted by at 9:02
Feb 212016
 
Betobeto san (べとべとさん)
Warst du schon einmal Nacht alleine unterwegs und hörtest plötzlich Schritte hinter dir, die dir folgten, aber es war niemand da wenn du nachgesehen hast? Hast du dann deine Schritte immer schneller werden lassen nur um zu höheren das es dein unsichtbarer Weiterlesen
 Posted by at 8:51
Feb 142016
 
Bake zori sind die im Blog schon mehrfach erwähnten, zum Leben erwachten Sandalen. Zori sind die traditionellen japanischen Strohsandalen, aber grundsätzlich kann jedes Schuhwerk zu Bake zori transformieren, vorausgesetzt es wird 100 Jahre alt, denn Weiterlesen
 Posted by at 8:22
Jan 232016
 
Der Jubokko gehört zu den gefährlicheren Yokai, denn obwohl er sich im Aussehen kaum von einem völlig normalen Baum unterscheidet, ist er ein Jäger, der nach dem Blut seiner Opfer giert. Jubokko entstehen wenn gewöhnliche Bäume eine größere Weiterlesen
Jan 202016
 
Mokumokuren, was so viel bedeutet wie viele Augen, ist ein Yokai der vor allem in alten, heruntergekommenen Häusern zu finden ist. Mokumokuren lebt in alten, zerfledderten Shojis, den bekannten japanischen Papier Schiebetüren), seltener auch in Tatamis( Weiterlesen