Feb 102016
 
Share Button

Europa hat seine schwarzen Hunde, Japan hat den Okuri ino, was so viel wie begleitender Hund bedeutet. Der Okuri inu wir als ein großer schwarzer Hund oder Wolf beschrieben der nachts auf einsamen Bergpfaden und Pässen auf Reisende lauert, denn seine Leibspeise sind nun einmal Wanderer.
Der Okuri inu folgt den nächtlichen Wanderern in einem kurzen Abstand, als würde er sie begleiten, daher auch der Name, und solange der Wanderer weiterläuft ist alles in bester Ordnung, der Okuri inu wird im den ganzen Weg, bis er aus den Bergen herauskommt, folgen, immer im gleichen anstand, auf seine Chance lauernd, darauf wartend das der Wanderer stolpert oder hinfällt, denn dann greift er an und tötet und verschlingt den unglücklichen Wanderer.
Schafft es der Wanderer sicher durch die Berge, ist es eine gute Idee sich herumzudrehen und dem Okuri inu für die Begleitung zu danken, dann wird man nie wieder von ihm behelligt, außerdem sollte man, sobald man zuhause ankommt die Füße waschen, und eine Schüssel mit einer Gabe ( Futter ) für den Okuri inu vor die Tür stellen.
Wird man nun auf einem einsamen Bergpfad vom Okuri inu verfolgt und stolpert doch, was nicht verwunderlich ist, denn wenn man von dem Verfolger weiß wird man wohl etwas nervös sein, und selbst wenn man den Verfolger noch nicht entdeckt hat, ist es immer noch dunkel, und Bergpfade sind nicht eben dafür bekannt frei von Stolperfallen zu sein. Wenn man also stolpert, kann man sich trotzdem noch retten wenn man die Nerven behält, man setze sich schnell auf und sage etwas, wie „ das war wirklich anstrengend“ oder „ Mann bin ich erschöpft“, so kann man vortäuschen das man nur eine geplante Pause macht, dann wird der Okuri inu nicht angreifen.
Es hat übrigens auch sein Gutes, wenn einem der Okuri inu durch die Berge folgt, denn solange er da ist, werden sich keine wilden Tiere oder größere Yokai in die Nähe wagen. Der Okuri inu wird übrigens oft von Yosuzume begleitet, so dass man, wenn man nachts in den Bergen ihr zwitschern hört, sehr achtsam sein sollte, und besser davon ausgehen sollte das man verfolgt wird, selbst wenn man seinen dunklen Begleiter noch nicht gesehen hat.

Okuri inu (おくりいぬ )

Okuri inu (おくりいぬ )

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.